Eine Vielzahl an Sicherungsgeräten sind heute auf dem Markt. Neuere Entwicklungen tendieren zu solchen mit Bremsunterstützung oder halbautomatische Geräte.

 

Auch wenn diese keine absolute Sicherheit gewährleisten können, stellen sie doch einen realen Mehrwert für ein sichereres Klettern dar.

 

In diesem Kurs lernen sie die verschiedenen Eigenschaften der aktuellen Sicherunsgeräte kennen und üben sich in der spezifischen Handhabung der einzelnen Geräte.

 

Kursinhalt
Theoretisches Basiswissen, Kontrolle der Grundlagen des Sicherns, Anwendung der verschiedenen Sicherungsgeräte, dynamisches Sichern, Erwerb der richtigen Reflexe, Antizipation des Sturzraumes, Sturztraining.
Dauer
2 Stunden
Voraussetzungen
• Mindestalter 16 Jahre, jemanden im Vorstieg sichern und selber im Vorstieg klettern können
• 2 Teilnehmer zusammen (es ist nicht möglich den Kurs alleine zu absolvieren)
Empfehlung
• Motivieren sie jemanden, mit dem sie oft zusammen klettern, den Kurs mit Ihnen zu machen.
• Dieser Kurs wird auch Personen empfohlen, die regelmässig klettern, jedoch nie einen Grundlagenkurs mit einem Kursleiter absolviert haben. Der Kurs bietet die Möglichkeit Kenntnisse aufzufrischen und zu verbessern.
Reservation
Kontaktieren Sie uns während der Öffnungszeiten des Sekretariats per E-Mail oder Telefon, damit wir Ihnen bei der Suche nach dem perfekten Angebot und der Vorgehensweise behilflich sein können.
Preis
Für 2 Stunden Kurs, Eintritt und Material inklusive, Preis pro Person:
• CHF 110.- für 2 Personen
• CHF 85.- für 3 Personen
• CHF 70.- für 4 Personen
• CHF 60.- für 5 Personen
• CHF 50.- für 6 Personen
(20 CHF Rabatt für Personen mit einem Abonnement)
Buchen

Zurück zur Liste

Navigation

soziales Netzwerk

Sprache